Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Angebot interessieren und sich für eine Bestellung über unsere Internetseite entschieden haben. Im Folgenden möchten wir Ihnen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die wir jedem Verkauf aller über corplant angebotenen Produkte zugrunde legen, vorstellen. 

 

 

1.     Vertragsschluss 

1.1.  Die Darstellung der auf www.corplant.de angebotenen Artikel stellt ein unverbindliches Onlineangebot dar und ist nicht rechtlich bindend. 

1.2.  Durch das Anklicken des Buttons „jetzt kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung über die im Warenkorb befindlichen Artikel ab. 

Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung stellt noch keine Vertragsannahme dar. Die Vertragsannahme erfolgt erst durch das Versenden der Ware. 

1.3.  Vertragspartner können nur Personen werden, die mindestens 18 Jahre alt sind. 

1.4.  Ihr Vertragspartner ist: 

corplant – das „natürliche“ Kaufhaus, Jahnstr. 13, 64665 Alsbach-Hähnlein

1.5.  Liefergebiet ist Deutschland (Österreich und die Schweiz oder EU) 

 

2.     Preise und Versandkosten 

2.1.  Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Hierin enthalten ist die jeweils gültige deutsche Mehrwertsteuer. 

2.2.  Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von corplant. 

2.3.  Die Versandkosten richten sich nach der aufgeführten Tabelle. 

 

Standardversandkosten inkl. Verpackung - Deutschland   4,00 €   (Lieferzeit 2-5 Werktage)
Standardversandkosten inkl. Verpackung - EU-Länder       9,00 €   (Lieferzeit 3-8 Werktage)
 

3.     Zahlung 

3.1.  Wir bieten folgende Zahlungsmöglichkeiten an: PayPal oder Kreditkarte (Visa Inc., Mastercard oder American Express) 

3.2.  Für Rückzahlungen verwenden wir das gleiche Zahlungsmittel wie bei der ursprünglichen Transaktion. 

3.3.  Rechnungen und Gutschriften erfolgen ausschließlich in elektronischer Form. 

 

4.     Kommunikation 

Die Kommunikation der Vertragsparteien erfolgt in elektronischer Form. Soweit es keine andere gesetzliche Regelung erforderlich macht, bedarf es bei Zustimmungen, Benachrichtigungen und Veröffentlichen (falls Rezensionen abgegeben werden sollen) keiner weiteren Schriftform. 

 

5.     Widerrufsbelehrung 

5.1.         Widerrufsrecht für Verbraucher
Als Verbraucher haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag mit uns über www.corplant.com zu widerrufen. 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, können Sie uns (corplant, Jahstraße 13, 64665 Alsbach-Hähnlein, Deutschland, team@corplant.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

5.2.         Folgen des Widerrufs
Wenn Sie den Vertrag widerrufen, werden Ihnen alle erhaltenen Zahlungen einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückgezahlt, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf des Vertrags eingegangen ist. Für diese Rückzahlung wird dasselbe Zahlungsmittel verwendet, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Die Rückzahlung kann verweigert werden, bis die Waren wieder zurückerhalten wurden oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie über den Widerruf des Vertrags informiert haben, an den jeweiligen Verkäufer zurückzusenden. 

Sie tragen keine Kosten für die Rücksendung der Ware. Es sei denn die gelieferte Ware entspricht der bestellten Ware und der Preis der zurückgesendeten Ware beträgt weniger als 40 Euro oder wenn Sie zum Zeitpunkt der Rücksendung die Ware noch nicht bezahlt haben. 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 

5.3.          Ausschluss des Widerrufsrechts 

Ein Widerrufsrecht besteht nach § 312g Abs. 2 BGB u.a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind und es erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. 

5.4.    Muster Widerrufserklärung 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren 

— Bestellt am  / erhalten am 

— Name des/der Verbraucher(s) 

— Anschrift des/der Verbraucher(s) 

— Datum 

Dies ist nur ein Muster. Die Verwendung ist nicht zwingend erforderlich. 

Die Widerrufserklärung ist zu richten an: 

Oliver Bock (corplant) 

Jahnstraße 13 

64665 Alsbach-Hähnlein 

Deutschland 

team@corplant.com 

 

6.     Mängelhaftung 

Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung. 

 

7.     Anwendbares Recht 

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.